Beratungswoche mit 4 Ärzten vom 25. bis 29. November 2019

Reizdarm – ist doch nicht „nur“ die Psyche Schuld? Welche Rolle kleine Entzündungen im Darm spielen & welche natürlichen Mittel helfen Eine aktuelle wissenschaftliche Publikation [1], in der zahlreiche Einzelstudien analysiert wurden, rüttelt am Dogma, dass Reizdarm primär psychische Ursachen hat: Die vorliegenden Beweise sprechen dafür, dass zahlreiche kleine Entzündungen im Darm und auf Nervenebene …

Klinische Studie für Menschen mit Reizdarmsyndrom (RDS) und Durchfall

Für diese klinische Studie rekrutieren wir Menschen mit “Diarrhö-prädominantem Reizdarmsyndrom (RDS-D)”. RDS-D ist eine funktionelle gastrointestinale Erkrankung, die durch Bauchschmerzen, Blähungen und Durchfall (lockerer oder wässriger Stuhl) gekennzeichnet ist. Hinweis: RDS-D ist keine entzündliche Darmerkrankung (CED; englisch inflammatory bowel disease, IBD) wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa. Der Hauptzweck dieser Studie ist es, zu untersuchen, …